Mittwoch, 26. Oktober 2005

MiniPsi Updates...

... kommen demnächst, wenn es ein Gehäuse gibt. Die plötzliche Aufmerksamkeit hat unser kleines bescheidenes Blögglein überwältigt! (4500 Hits auf der Projektseite, und den 14.-längsten Schwanz beim Blogcounter... so much for our fifteen minutes of fame.)

Tips für die Nachbauer und ein paar FAQs: Die Stromversorgung des Mac beruht auf 30 Zellen mit je 1,2V/2500mAh, die zu 18V, 5Ah verschaltet sind. Weitere 10 Zellen treiben die Motoren und den Controller an. Die Befehle schickt der Mac mit einem USB-Serial-Adapter an den Controller. Von da erhält er auch Daten von den Abstandssensoren.
Gegenwärtig fährt der Roboter maximal etwa 80cm/s (richtig genau habe ich es noch nicht gemessen). Die ganze Konstruktion wiegt etwas weniger als 2,5kg.

macminibehind

Wikis und Bücher

Auf Teleread findet sich ein kurzer Diskussionsbeitrag von David Rothmann; er meint, daß Wiki-Artikel (und Wikibücher) Büchern in qualitativer Hinsicht unterlegen bleiben werden (ein Buch ist oftmals das letzte Wort im Hinblick auf eine Fragestellung, ein Wikipediaeintrag das erste). Obwohl Wikipedia-Artikel durch Breite und Knappheit hervorragend für den Einstieg in ein Thema geeignet sind, fehlt es an qualitätsstiftenden Maßnahmen.

Im Gegensatz zu Wikipedia, wo Qualität iterativ und oft mühevoll herbeiverhandelt werden muß, gibt es Software, bei der die Qualitätssichung strukturell geschieht, z.B. durch ein mehr oder weniger ausgefeiltes Voting-System der Teilnehmer. So etwas findet sich beispielsweise bei Scoop, der Software hinter dem Forum Kuro5hin, die in Deutschland von nensch adaptiert wurde.

Allerdings ist das Paradigma der Wissensspeicherung bei Scoop anders als das hinter Wiki (z.B. Wikimedia, der Software hinter der Wikipedia):

- Wikis bestehen zumeist aus Artikeln, die nur einen bestimmten Wissensstand reflektieren, sowie optional einem kurzen redaktionellen Teil mit ungelösten Problemen. Ein Wiki ist wie ein Arbeitsgedächtnis.

- Scoop-Foren sind flüchtige Kommenarbäume, die sich jeweils aus einem (statischen) Beitrag entspinnen. Alle Teilnehmer lernen was, aber das wird nicht zusammenfassend dokumentiert. Ein Scoop-Forum ist wie ein Protokollgedächtnis.

In der nächsten Zeit werde ich gelegentlich darauf zurückkommen, wie man aus einem kollektiven textuellen Arbeitsgedächtnis und einem kollektiven textuellen Protokollgedächtnis ein kollektives texturelles Gehirn baut.
Stay tuned.

Lebensfunktionen

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Judi Poker Online | HGPOKER...
See and Klik my all Site Sir :D judi poker online judi...
Judi Poker Online (Gast) - 10. Jul, 06:56
Novel Dewasa | Cerita...
very interesting article and contain useful information....
novelhot - 28. Jan, 01:26
Very nice blog, it contains...
Very nice blog, it contains lot of informations. Articles...
Cerita Sex (Gast) - 13. Okt, 21:32
Kisah Sex Nyata | Cerita...
Cerita Dewasa, Cerita Sex, Cerita Mesum, Cerita Bokep,...
Cerita Dewasa (Gast) - 13. Okt, 21:28
Prediksi Togel | Bocoran...
Prediksi Togel Hari Ini | Keluaran Angka Jitu | Ramalan...
Togel Hari Ini (Gast) - 13. Okt, 21:23

Suche

 

Ping

Online seit 4295 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Jul, 06:56
iao